P20 pro Vertrag

Um Ihre Nummer beim Abschluss eines neuen Vertrags zu behalten, schreiben Sie einfach PAC bis 65075 von Ihrer aktuellen SIM – Ihr Netzwerk sendet einen Text innerhalb von 60 Sekunden mit einem PAC-Switching-Code zurück, der 30 Tage gültig ist. Wenn Sie Ihr neues Telefon erhalten haben, befolgen Sie die Anweisungen in der Verpackung, was mit dem PAC-Code zu tun ist. Normalerweise gibt es einen Website-Link mit einem kleinen Formular auszufüllen. Sie können sie auch auf Vertrag finden, von 29,00 USD pro Monat (49,99 USD im Voraus) für das reguläre Modell und 48,00 USD pro Monat (59,99 USD im Voraus) für den P20 Pro. O2 UK hat die Huawei-Geräte im Vertrag ab 46,00 USD pro Monat und 9,99 USD im Voraus für den P20 und 52,00 USD pro Monat mit 9,99 USD im Voraus für den P20 Pro. Die Handys kommen in schwarz und O2 bietet auch 100 £ Flug-Geschenk-Karten mit Einkäufen bis zum 9. Mai (weitere Details finden Sie unter den Links unten). Der Wechsel erfolgt am nächsten Werktag und Ihr alter Vertrag wird automatisch beendet. Wenn Sie die Mindestlaufzeit Ihres alten Vertrags bereits abgeschlossen haben, wird Ihnen keine Kündigungsfrist in Rechnung gestellt.

Sie können immer noch wechseln, wenn Sie Ihren Vertrag noch nicht abgeschlossen haben, aber es kann eine Gebühr für eine vorzeitige Kündigung zu zahlen sein. Vodafone UK verfügt auch über beide Geräte, aber hier sind sie nur in Schwarz und vertraglich erhältlich. Die Angebote sind ziemlich anständig, jedoch: die P20 kommt in bei 23 USD pro Monat mit einem Vorkaufspreis von 139 USD, während der P20 Pro bei 37 USD pro Monat mit einem Vorkaufspreis von 149 USD beginnt. Die günstigsten durchschnittlichen monatlichen Kosten für neue Verträge beträgt 21,50 USD über 24 Monate mit einem kostenlosen Gerät. Die niedrigste in Bezug auf die Gesamtbetriebskosten ist 516 US-Dollar. Diese Pläne stehen nur neuen Kunden des Netzwerks zur Verfügung. Ändern Sie Ihren Sendezeittarif nach 30 Tagen und dann einmal jeden Abrechnungsmonat während Ihrer Mindestvertragslaufzeit, indem Sie aus einer ausgewählten Tariffamilie wählen. Einige Tarif-Extras sind nur zum Starttarif verfügbar, sind nicht übertragbar und können verloren gehen, wenn Sie zu einem nicht förderfähigen Tarif wechseln. Geräte unterliegen der Verfügbarkeit. Das Huawei P20 Pro unterstützt 5G nicht – Sie wären auf 4G-Geschwindigkeiten beschränkt. Die P20-Reihe kommt nicht in die Vereinigten Staaten, und das sollte keine große Überraschung sein – die P10-Reihe auch nicht, und Huawei hatte mehrere gescheiterte Versuche, seine Telefone in die USA zu bringen. Wir können jedoch spekulieren, dass der P20 und P20 Pro in mehreren Regionen in Europa, Großbritannien, Australien, Afrika, China und mehr in den Verkauf gehen könnte.

Wir werden diesen Abschnitt aktualisieren, wenn wir mehr über Huaweis Pläne erfahren. Vom Speichern von Fotos über die Personalisierung Ihrer Bildschirme bis hin zum Einrichten von Passwörtern können Sie schnell, reibungslos und nahtlos ein Erlebnis erleben.