Vertrag upgraden vodafone

Alle Fragen und Antworten zu Upgrades finden Sie in unserem Support-Bereich. Wenn Sie im Moment nicht berechtigt sind, können Sie herausfinden, wann Sie sich für ein Upgrade qualifizieren, indem Sie den Abschnitt “Aktueller Plan” auf dem Startbildschirm “Mein Vodafone” überprüfen. Behalten Sie Ihre Mobiltelefonnummer, bleiben Sie bei Vodafone und aktualisieren Sie mit weniger Aufhebens auf Ihr gewähltes Telefon. Vodafone-Pläne zeichnen sich durch Einfachheit und wettbewerbsfähige monatliche Zulagen aus. Sie verfügen auch über einige wirklich nützliche Süßungsmittel und die Möglichkeit, auf ein neues Telefon Mid-Contract upgade. Zahlen Sie monatlich Vodafone Kunden können ihre Ausgaben verfolgen, sowie anzeigen und bezahlen ihre Rechnungen von ihrem Smartphone. Mit der App können Sie auch zusätzliche Daten nach Bedarf kaufen und Ihren Plan aktualisieren oder ändern. Schließlich, als ob das nicht genug wäre, können Sie auch Zugang zu einigen großartigen Angeboten erhalten, die Bargeld zurückgeben, das entworfen wurde, um Ihnen noch mehr zu bieten, sparen auf einem monatlichen Vertrag Deal, und wenn Sie bedenken, dass viele dieser Angebote auch das Mobilteil ohne Vorabkosten enthalten, die ziemlich erstaunlich ist. Vodafone bietet auch ein frühes Upgrade-System an. Diese Als Flexi-Upgrades bezeichnet, bieten Ihnen die Möglichkeit, ihr Telefon nach 6 Monaten ihres Vertrags zu aktualisieren. Schauen Sie sich unsere Upgrades Seite, um mehr über die großen Telefone und Pläne, die wir zu bieten haben.

Alternativ können Sie mit Flexi-Upgrades auch Ihr vorhandenes Mobilteil eintauschen, um einen Teil der Upgrade-Kosten auszugleichen. Melden Sie sich als Nächstes mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an. Wenn Sie für ein Upgrade berechtigt sind, erhalten Sie oben auf dem Bildschirm eine Meldung und können online ein Upgrade durchführen. Aktualisieren Sie in Ihrem Netzwerk, auch wenn Sie noch nicht bei uns gekauft haben. Überprüfen Sie, ob Sie noch heute für ein Upgrade in Frage kommen. Wenn Sie sich bei My Vodafone anmelden, wenn Sie für ein Upgrade berechtigt sind, werden Sie eine Reihe von Links sehen, die Sie zu diesem Katalog bringen, wo Sie unsere große Auswahl an Telefonen und Preisen durchsuchen können. Wenn Sie am oder nach dem 12. April 2017 einem unserer Essentials-, Red Extra- oder Red Entertainment-Pläne beigetreten sind oder ein Upgrade durchgeführt haben, können Sie nach sechs Monaten ein Upgrade mit einem Flexi-Upgrade durchführen Wenn Sie ein Business-Kunde sind und einen Account Manager oder Prime Contact haben, sollten Sie Ihre Upgrade-Optionen mit ihnen besprechen.

Wie bei anderen ähnlichen Schemata ist dies möglich, da Flexi-Upgrade ein Split-Vertrag ist. Dies bedeutet, dass das Mobilteil und monatliche Zulagen separate Verträge sind und wenn Sie aktualisieren möchten, können Sie einfach den Rest dessen, was Sie auf dem Mobilteil Teil des Vertrags schulden und Sie sind gut zu gehen. Sie können jetzt überprüfen, ob Sie Ihr Telefon aktualisieren können, indem Sie sich bei My Vodafone anmelden! Wenn Sie einen 12-Monats-SIM-Plan nur für mindestens drei Monate haben, qualifizieren Sie sich für ein flexibles Upgrade auf einen monatlichen Pay-Telefonplan. Sie können herausfinden, ob Sie in Ihrem Konto oder in der App berechtigt sind. Ihr Upgrade-Datum hängt von der Art des Plans ab, den Sie haben, und wie lange Sie bei uns sind. Sie können auch herausfinden, ob Sie ein Upgrade in der My Vodafone App durchführen können oder indem Sie sich bei Mein Vodafone anmelden und Upgrade oder Änderungsplan auswählen. Dann nehmen Sie Ihre Auswahl aus unserem großen Angebot. Rose & Lime Gold Xperia XA Get New Deals Das Xperia XA von Sony wurde gerade in einem brandneuen Farbschema veröffentlicht, die neue Rose-Gold-Edition kommt zu den ursprünglichen Schwarz-Weiß-Modellen, während die Limettengold-Version jetzt Upgrade-Angebote zur Verfügung hat. Das neue Sony Xperia XA Roségold kann jetzt […] Sie können Ihr Upgrade-Berechtigungsdatum in der My Vodafone App oder in My Vodafone online einsehen: Wir verstehen auch, dass wir alle unterschiedliche Vertragsanforderungen haben, je nachdem, wofür wir das Telefon verwenden möchten.